ZUGVÖGEL Pop-Up Event in der DESIGN POST Köln

Pop-Up Event ZUGVÖGEL zu Gast in der DESIGN POST in Köln

2017-06-05
by Tom Sonstrøm

cover photo of article  ZUGVÖGEL Pop-Up Event in der DESIGN POST Köln

Das Design-Pop-up-Event Zugvögel ist zurück nach Köln. Am 23. und 24. Juni 2017 sind die Zugvögel zu Gast bei der angesagten Design-Adresse DESIGN POST. Unter dem bewährten Motto "Mode | Schmuck | Design" bieten ausgewählte Labels ein breites Spektrum zum Stöbern, Kaufen und Verlieben. Die Designer, die persönlich vor Ort sein werden, freuen sich auf euren Besuch.

Mode, Schmuck, Taschen, Schuhe und Accessoires für Individualisten! Dieses breite Produktspektrum präsentieren die ausgesuchten Labels aus Deutschland und Österreich während des Design-Pop-up Event Zugvögel in der DESIGN POST in Köln.

Kleine Auflagen, besondere Details, regionale Produktion und hochwertige Produkte – dieses vereint die Designer der Zugvögel. Wer tragbares Design jenseits des Mainstream sucht wird hier sicher fündig werden.

Die hochkarätigen Rauminszenierungen der DESIGN POST bilden für den 23. und 24. Juni die Kulisse der Veranstaltung. Dazu verwöhnt Nale mit einer feinen Auswahl an süßen und herzhaften Köstlichkeiten. Nicht zuletzt macht diese Mischung das Event zu einem außergewöhnlichen Erlebnis!


Ausstellende Designer und Labels

Amant Maitresse  |  C.N.M.  |  L-GABRIELLE  |  Atelier K  |  Erb et Boe  |  Ross & Rind  |  stefanie behling couture  |  Sabine Güth Schmuck  |  ARTSHOCK  |  LOTHAR DANIEL BECHTOLD  |  baldauf koeln  |  Saitart Fashion  |  Monika Wellens-Koch  |  Marianna Déri  |  ValleReD  |  Fenja Ludwig couture  |  kolle_kuntz

Die Kontaktinformationen zu den einzelnen Designern und Labels finden sich im Impressum dieses Artikels.

Das Pop-up Event Zugvögel 

Adresse

DESIGN POST
Deutz-Mülheimer-Straße 22a
50679 Köln

Zur Karte

Zeitraum und Öffnungszeiten

Fr. 23. Juni 16 – 20 Uhr
Sa 24. Juni 11 – 20 Uhr


Amant Maitresse

Das Modelabel Amant Maitresse der Designerin Despina Zourelidou steht für „Geliebter Geliebte“. Amant Maitresse kreiert Mode für die moderne Frau von heute. Ihre Outfits umschmeicheln die Trägerin und betonen gekonnt die feminine Silhouette.

Die Designerin Despina Zourelidou legt ihr Augenmerk auf präzise Schnittführung, feminine Silhouetten und klassische Details. Etuikleider und Kurzjacken, Bleistiftröcke und lässige Blusen, schwingende Säume und unkomplizierte Jerseykleider bilden den Look ihrer Kollektion.

Ihre Modekollektion erinnert mit den vielen liebevollen Details an die Leichtigkeit der Sixties, die mit feinen Ausschnittformen den klaren Ausdruck der Moderne erhält. Dieses Spiel der Gegensätze führt die Designerin mit figurbetonten, puristischen Schnitten in Kombination mit großflächigen Mustern fort.

Impressionen von Amant Maitresse

Feminine Silhouetten, klassischen Details und besondere Akzente

 To the profile


C.N.M.

Nach einer klassischen Maßschneiderausbildung, Schnitttechnikstudium, Erfahrung im In- und Ausland und 2 Jahren Meisterschule für Mode in München gründet Carina N. Molitor 2011 ihr eigenes Label C.N.M. Die Entwürfe und feminine Modelle des Design-Label C.N.M. überzeugen durch Stilsicherheit und schnitttechnische Raffinesse.

Die Exklusivität ihrer Mode beginnt bereits bei der Auswahl der Materialien: Hochwertige Naturtextilien wie Wolle, Seide und Kaschmir werden in ihren Modellen verarbeitet. Die einzelnen Stücke von C.N.M. werden im eigenen Atelier in Siegburg oder in ausgewählten deutschen Manufakturen gefertigt.

Impressionen von C.N.M.

Eleganter Stil statt schnelllebige Trends

 To the profile


L-GABRIELLE

L-GABRIELLE ist das seit 2008 in Köln ansässige Mode-Label der Designerin Gabriele Koch. Für sie hat der Buchstabe "L" eine ganz besondere Bedeutung, da er für viele wundervolle Dinge wie Liebe, Lächeln und auch Lieblingskleid steht.

Zweimal im Jahr entwirft L-GABRIELLE mit viel Liebe zum Detail elegante, teils sportliche Damenmode, die in einer Fashionshow gezeigt und anschließend in der eigenen Boutique zu sehen sind.

Die Faszination aus einer planen textilen Fläche ein dreidimensionales Kleidungsstück zu kreieren, hat Gabriele Koch bereits in jungen Jahren für sich entdeckt und seitdem hat sie diese auch nicht wieder losgelassen.

Impressionen von L-GABRIELLE

Dein Tag verdient ein tolles Outfit


Atelier K

Im Atelier K fertigt Angela Katzy puristischen Schmuck. Denn ein stilistisches Erkennungsmerkmal ihrer Schmuckkollektionen ist die Reduktion auf das Wesentliche und die Ausführung auf meisterlichem Niveau.

Kunden können sich ihre Lieblingsschmuckstücke aus der aktuellen Kollektion aussuchen oder im Dialog einen eigenen Entwurf erstellen lassen. Das Ergebnis ist immer das Gleiche, ein anspruchsvolles Produkt moderner Goldschmiedekunst.

Impressionen von Atelier K

Schmuck vom ersten Zauber bis zur zeitlosen, vollendeten Schönheit


Erb et Boe

Hinter dem Modelabel Erb et Boe steht heute die Designerin und Mitgründerin Susann Böhme. Im eigenen Atelier auf der Schwäbischen Alb entwirft und fertigt sie zeitlose, transformierbare und qualitativ herausragende Kollektionen. Ihre Ready-to-Wear-Mode ist im Bereich „Urban Chic“ anzusiedeln und zeichnet sich durch einen puren, minimalistischen Stil aus.

Die Schnittführung von Erb et Boe ist originell und die Auswahl der verschiedenen Materialkombinationen machen ihre Kollektionen unverwechselbar und einzigartig. Kurz: feminine Lässigkeit gepaart mit eigenwilliger Eleganz.

Impressionen von Erb et Boe

Zeitlose und transformierbare Mode mit eigenwilliger Eleganz

 To the profile


Ross & Rind

Unter dem Label 'Ross & Rind' entwirft und fertigt die Designerin Maren Dessel Lederwaren, wie Taschen, Portemonnaies, Gürtel und Accessoires. Das vorherrschende Material ist Rinds- oder Cordovan-Leder vom Pferd.

Mit sehr viel Gefühl für das Ganze bestimmt Maren Dessel bei jedem Produkt Material, Farbe und Form. Neben ihren Lederwaren-Kollektionen bietet sie auch Maßanfertigungen an.

Impressionen von Ross & Rind

Lederwaren von der Idee bis zur vollendeten Form


stefanie behling couture

stefanie behling couture steht für zeitloses Design, raffinierte Schnitte und exzellente Verarbeitungs- und Materialqualität. Frei nach dem Motto "Mode ist vergänglich - Stil bleibt" entwirft Stefanie Behling feminine Modelle, die ihren Trägerinnen über Jahre treu bleiben.

2006 wurde das Label von der Designerin und Damenschneiderin gegründet. Zunächst hauptsächlich auf Maßanfertigungen spezialisiert, werden bis heute alle Kollektionsteile im eigenen Atelier gefertigt.

Impressionen von stefanie behling couture

Raffinierte Modelle ohne Verfallsdatum

 To the profile


Sabine Güth Schmuck

Der Schmuck von Sabine Güth ist hochwertig, individuell und das Geschenk für einen besonderen Anlass. Die Designerin gestaltet ihre Schmuckstücke auch nach individuellen Wünschen.

Impressionen von Sabine Güth Schmuck

Schmuck für den besonderen Anlass


ARTSHOCK

ARTSHOCK sind Schuhe, die sich durch hohe Individualität und ausgezeichnete Qualität auszeichnen. Gefertigt in einer Familien-Manufaktur in der Provinz Marken, verbindet ARTSHOCK Tradition und Moderne in Design und Handwerkskunst. Der Designer Bernd Dreßen entwirft Schuhe mit gradlinigen, puristischen Formen, zeitlosem Stil und dezenten Design-Anklängen der ersten Dekade des 20. Jahrhunderts.

Verarbeitet werden ausschließlich hochwertige Leder ohne Schadstoffe, die rein pflanzlich gegerbt und entsprechend zertifiziert sind. Jedes Paar wird in aufwändiger Handarbeit angefertigt und führt in Verbindung mit sorgfältiger Materialauswahl zu hohem Tragekomfort und langer Lebensdauer.

Impressionen von ARTSHOCK

Zeitloser Stil gepaart mit hohem Tragekomfort

 To the profile


LOTHAR DANIEL BECHTOLD

Der Modedesigner Lothar Daniel Bechtold zelebriert in seinen Kollektionen die klassische Eleganz. Diese überträgt er in moderne Schnitte und gibt ihnen eine sportliche Definition. Charakteristisch für seine Arbeiten sind die exklusiven Materialien, wie Loden und Seide, die raffinierte Schnittführung und das zeitüberdauernde Design.

Seit 2009 kreiert und fertigt Lothar Daniel Bechthold Modekollektionen unter eigenem Label, immer mit der Liebe zum Detail und dem Streben nach höchsten Ansprüchen. Es entsteht „Mode aus Lieblingsstücken“, die wie ihre Träger einzigartig, unverwechselbar und stilbewusst sind.

Impressionen von LOTHAR DANIEL BECHTOLD

Mode aus Lieblingsstücken


baldauf koeln

Die Designerin Andrea Baldauf-Erdmann des Modelabels baldauf koeln entwirft seit 2014 Modekollektionen mit starker Ausdruckskraft und lässig-femininer Note. Ihre Designs sind klar, unkompliziert und stilvoll. Ihre Kleidungsstücke sind zeitlos und verleihen jedem Outfit Individualität und Persönlichkeit.

Hochwertige Materialien und perfekte Verarbeitung sind für baldauf koeln selbstverständlich. Entwurf und Fertigung der Kleinserien findet im Kölner Atelier der Designerin sowie in ausgesuchten Werkstätten im Kölner Umland statt.

Impressionen von baldauf koeln

Lebendige Kollektionen mit außergewöhnlichen Designs

 To the profile


Sailart Fashion

Das Mode-Label Sailart Fashion von Christiane Kotterer steht für ein außergewöhnliches Fashion-Design, dass Sportlichkeit, Funktion und Chic miteinander kombiniert. Zu ihrem Sortiment gehören hochwertig verarbeitete, sportliche Jacken, Westen, Freizeitbekleidung und Taschen aus Segeltuch.

Jedes Model ihrer Kollektion ist ein Einzelstücke, individuell entworfen und aus echten Segeln gefertigt. Auf Maß geschneidert entfaltet der für gewöhnlich helle Segelstoff seine eigene Eleganz.

Impressionen von Sailart Fashion

Maritime Mode mit Ausstrahlung


Monika Wellens-Koch

Die Schmuckdesignerin Monika Wellens-Koch entwirft und gestaltet mit Leidenschaft Schmuckunikate und Kleinserien – auch auf individuellen Wunsch. Sie liebt das Zusammenspiel von Gold und Silber, insbesondere das pure Feingold in seiner sonnigen, ursprünglichen Intensität. Handverlesene Edelsteine erhalten, in schlichte, klare Formen gearbeitet, ihre Besonderheit.

Auf der Suche nach Materialien aus dem Alltag, wie Knöpfe, Kieselsteine, Blätter, Papier und Stoff, entstehen neben strengeren Schmuckstücken auch leichte, verspielte Kleinodien.

Impressionen von Monika Wellens-Koch

Handgearbeitete Schmuckstücke von traditionell bis außergewöhnlich

 To the profile


Marianna Déri

Marianna Déri lebt ihre Passion für besondere Materialien, exklusive Kreationen und außergewöhnliche Kompositionen in ihren Kollektionen aus. Mit klassischen Design-Zitaten, einer perfekten Schnittführung und viel Liebe zum Detail entwirft sie faszinierende Kombinationen aus Farben und Stoffen, die durch ihre Brillanz betören.

Naht für Naht verfeinert die Designerin ihre Kreationen, bis daraus zeitlose, unvergleichliche Stücke entstehen. Die einzigartigen, streng limitierten Serien werden aus hochwertigen Stoffen in ausgewählten Manufakturen gefertigt.

Impressionen von Marianna Déri

Es sind immer die Details, die das Besondere ausmachen

 To the profile


ValleReD

Klare Linien und raffinierte Schnitte und Details zeichnen das Label aus. ValleReD entwirft unkonventionelle, feminine Mode mit souveräner Aussage, die immer unkompliziert und jederzeit tragbar ist.

ValleReD wurde 2012 in Frankfurt a.M. durch Herbert von Kaufmann und Olena Drapaluk gegründet. Alle Schritte der Kollektions-entwicklung werden im eigenen Atelier ausge-führt. Die Verwendung ausgesuchter Materialien italienischer und englischer Manufakturen sowie die Fertigung durch erfahrene Produzenten in Deutschland und Polen erfüllen dabei den hohen Anspruch an Qualität und Wertigkeit.

Impressionen von ValleReD

Unkomplizierte Mode mit souveräner Aussage

 To the profile


Fenja Ludwig couture

Die Modeschöpferin und Schneidermeisterin Fenja Ludwig kreiert in ihrer Modemanufaktur LUDWIG in Köln ihre eigene Mode-Linie LUDWIG, die sich durch ein zeitgenössisches Design mit prägnanter Handschrift auszeichnet. Ihr Stil vereint sportlich femininen Chic mit tragbarer urbaner Eleganz.

Die Designerin verarbeitet in ihren Modellen hochwertige Materialien wie Seide, Wolle, edles Tierhaar wie Alpaka und Kaschmir, aber auch Jerseys. Die einzelnen Stücke ihrer Kollektionen entstehen in Handarbeit in der eigenen Modemanufaktur und sind in ihrer jeweiligen Auflage limitiert.

Impressionen von Fenja Ludwig couture

German Couture - handgemachtes zeitgenössisches Modedesign mit prägnanter Handschrift und klassischer Wertigkeit (Foto: Gabriel Dimanos)

 To the profile


kolle_kuntz

Bei kolle_kuntz handelt es sich um das Organic Fashion Label der Designerinnen Claudia Kolle und Christiane Kuntz.

Impressionen von kolle_kuntz

Our web page

Legal imprint of this article

Es gilt das Impressum von nagame.de

Das Copyright und die Nutzungsrechte der gezeigten Bilder liegen bei den jeweiligen Designern.





nagame uses cookies, in order to provide you the best service. If you keep using this page you agree with the usage of cookies.