Genuss-Modenschau in Frankfurt

Genuss-Modenschau von apfelgrün in Frankfurt

2015-07-01
von Tom Sonstrøm

cover photo of article  Genuss-Modenschau in Frankfurt

Für Freundinnen und Freunde der Mode findet ein ganz besonderes Mode-Event im Frühling 2015 statt. Am 18. April 2015 um 19:00 Uhr veranstaltet apfelgrün in Kooperation mit mimostyle im Logenhaus in der Finkenhofstraße 17 in Frankfurt eine Designer-Modenschau mit Weinprobe. Freuen Sie sich auf den Genuss von sechs Designer-Kollektionen und sechs Weinen von drei Weingütern aus Rheinhessen. Die Mode-Designerinnen und die Winzerinnen sind persönlich anwesend.

Eine Modenschau von schöpferischen Designerinnen zusammen mit einer Weinprobe ausgesuchter Weine aus Rheinhessen wird zu einer Genuss-Modenschau. Sabine Schmitt von apfelgrün zum Anziehen in Zusammenarbeit mit Beatrix von Winterfeldt-Heuser von minostyle veranstalten diese erste Designer-Modenschau mit Weinprobe. Freuen Sie sich auf sechs Designer-Damenkollektionen, die vielschichtige Modestile präsentieren: elegante Business Mode, zeitlose feminine Mode, klassische Schnitte, Pariser Chic oder puristische Mode. Alle Modeschöpferinnen sind persönlich vor Ort und präsentieren ihre Kollektionen.

Abgestimmt auf jede Kollektion genießen die Zuschauer und Modebegeisterten den jeweils dazu passenden Wein, ausgesucht und vorgestellt von Christine Huff, Mirjam Schneider und Dr. Eva Vollmer, drei Jungwinzerinnen aus Rheinhessen.

Lassen Sie sich überraschen, genießen Sie die Mode, den Wein und beim anschließenden Get-Together das Gespräch mit den Designerinnen, den Winzerinnen und den anderen Gästen.


Die Mode-Designerinnen

Amant Maitresse  |  Anna Fjord  |  C.N.M.  |  La.Luka Berlin  |  marianna déri  |  mutare design


Die Jungwinzerinnen

Christine Huff  |  Mirjam Schneider  |  Dr. Eva Vollmer


Die Kontaktinformationen zu den einzelnen Designerinnen und Labels finden sich im Impressum dieses Artikels.


Das Event

Adresse

Logenhaus
Finkenhofstraße 17
D - 60322 Frankfurt

Zur Karte

Öffnungszeiten

Samstag 18. April 2015 // 19:00 Uhr
Einlass um 18:30

Eintritt

12 EUR/Person im VVK, 15 EUR/Person an der Abendkasse
Kinder bis 16 Jahre zahlen die Hälfte
Die Tickets gibt es bei apfelgrün zum Anziehen, Sabine Schmitt, per Email info@apfelgruen.eu oder unter 069/27293968


Amant Maitresse

Die gebürtige Griechin Despina Zourelidou lebt und arbeitet als Schneiderin, Kostümbildnerin und Modedesignerin in Köln. Mit ihrem Label Amant Maitresse kreiert sie das perfekte Kleid mit dem Sie bei jedem Anlass up-to-date sind.

Amant Maitresse – „Geliebter Geliebte“ – macht Mode, die zugleich sexy und alltagstauglich ist. Dieser scheinbare Widerspruch löst sich bei den Modellen von Despina Zourelidou wie selbstverständlich auf.

Despina Zourelidou kopierte schon als Kind im Schneideratelier ihrer Tante die glamourösen Kleider der großen Filmstars. Nach Abschluss einer Schneiderlehre lernte sie Kostümbildnerei und wurde kurz darauf von großen Fernsehanstalten entdeckt.

Als Kostümbildnerin schafft Despina Zourelidou das passende Outfit für die unterschiedlichsten Künstler und Rollen, ohne dabei ihre Persönlichkeit zu verkleiden. Diese Philosophie prägt auch die Mode von Amant Maitresse.

Die Kleider, Blusen und Röcke von Amant Maitresse sind praktisch, pflegeleicht und alltagstauglich – mit einer femininen Raffinesse, die durch Details wie Bubikragen, geraffte Ärmel und lässige Schnitte unterstrichen wird.

Amant Maitresse verwendet ausschließlich hochwertige Materialien wie Seide, Crêpe Georgette, Wolle und Viskose. Die Kollektionen werden in der Nähe von Chemnitz hergestellt.

Impressionen von Amant Maitresse

Amant Maitresse – feminine Mode mit fran­zösischer Raffinesse

 Zum Profil


Anna Fjord

Die dänische Modedesignerin Anna Katrine Madsen lebt und arbeitet in Paris. Ihr Label Anna Fjord verbindet skandinavische Farbenfreude und Natürlichkeit mit Pariser Chic. Denn Anna Fjord ist Eleganz und Lebensfreude – farbenfrohe Mode mit verblüffend einfachen und klassischen Schnitten.

Anna Katrine Madsen entwirft Kleider, Jacken, Mäntel, Blusen und T-Shirts. Jedes Stück von Anna Fjord ist handgefertigt, von herausragender Verarbeitungsqualität und besticht mit raffinierten Details, wie z.B. die seidengefütterten Jacken. Exklusive Stoffe und außergewöhnliche Muster sind die Grundlage des Erfolgs von Anna Fjord . Die Stoffe werden von von der englischen Textildesignerin Charlotte Royal entworfen und in kleinen Serien in Italien bedruckt. 

Anna Kathrine Madsen wählt ihre erfahrenen Schneiderinnen und Schneider persönlich aus. Jedes Teil von Anna Fjord wird in Paris handgefertigt. Anna Fjord – das ist ausgezeichnete Verarbeitung, unkonventionelles Design und klassische Schnitte.

Impressionen von Anna Fjord

Anna Fjord – farbenfrohe Mode mit unkonventionellem Design und klassischen Schnitten


C.N.M.

Carina Molitor, die Gründerin des Modelabels C.N.M., lernte die klassische Maßschneiderung und studierte Schnitttechnik. Die praktischen Erfahrungen und Eindrücke die sie im In- und Ausland sammeln konnte, fließen maßgeblich in ihre Designerarbeiten.

Zeitlose, feminine Modelle, deren schnitttechnische Raffinesse sich oft erst auf den zweiten Blick offenbart, sind das Markenzeichen von Carina Molitor. Die Mode von C.N.M. verkleidet Frauen nicht, sondern bringt ihre natürliche Schönheit zum Strahlen.

Alle C.N.M. Modelle werden im Siegburger Atelier sowie in ausgewählten Manufakturen ausschließlich in Deutschland gefertigt. Hochwertige Materialien wie Wolle, Kaschmir, Baumwolle und Seide garantieren ein besonders angenehmes Tragegefühl.

Impressionen von C.N.M.

C.N.M. – zeitlose, feminine Modelle mit schnitttechnischer Raffinesse

 Zum Profil


La.Luka Berlin

Die Berlinerin Laura Kegler ist staatlich geprüfte Modedesignerin. 2010 schloss sie Ihre Ausbildung beim renommierten Lette-Verein ab, machte Praktika bei verschiedenen namhaften Modefirmen und gründete 2011 Ihr eigenes Label La.Luka Berlin.

Laura Kegler entwirft und näht alle Modelle von La.Luka Berlin in ihrem Berliner Atelier. Kleine Serien in liebevoller Handarbeit gefertigt sorgen für einen unverwechselbaren Stil. Für die Kleider und Oberteile verwendet Laura Kegler hochwertige Jersey Stoffe, überwiegend Viskose und Baumwolle. 

La.Luka Berlin steht für fließende, anschmiegsame Formen, mit denen Sie im Alltag eine ebenso gute Figur machen wie bei besonderen Anlässen.

Impressionen von La.Luka Berlin

La.Luka Berlin by Laura Kegler – das ist feminine Mode von zeitloser Eleganz


marianna déri

Marianna Déri entdeckte schon als Kind ihre Liebe zum Nähen. Die ausgebildete Damenschneiderin und Bekleidungstechnikerin lebt und arbeitet in Frankfurt.

Ihre Kollektion ist von femininer Eleganz – gespickt mit Zitaten aus den 1950er- und 60er-Jahren. Ausdrucksvolle Farben und Designs sind Ihr Markenzeichen – ebenso wie die perfekte Verarbeitung und lange Haltbarkeit der Kollektionen.

Die Kleider, Blusen, Röcke und Jacken werden ausschließlich von Schneiderwerkstätten in Deutschland handgefertigt.

Bei marianna déri werden hochqualitative Stoffe aus Deutschland, Österreich, England, den USA und Italien verarbeitet.

Impressionen von marianna déri

marianna déri – ausdrucksvolle Farben und Designs in femininer Eleganz


mutare design

mutare wurde 1998 von der Modedesignerin Corinna Busch in Chemnitz gegründet. Seit 2002 sind Corinna Busch und die Textildesignerin Kathi Halama das mutare Duo.

mutare ist vielseitig. Die Kollektionen reichen von Braut- u. Festmode über Businessmode bis hin zu Accessoires. Die mutare basic line greift die gestalterischen, funktionellen und qualitativen Ansprüche des Bauhaus-Gedankens auf. mutare basic ist zeitlos und geradlinig, in den Grundfarben schwarz – weiß – navy: Kleidungsstücke für jeden Anlass.

Die Philosophie von mutare zeigt sich in jedem Teil der basic line: „Purismus wird zum Lebensstil, die Kundin definiert sich über das stilsichere Outfit als Ausdruck ihrer Persönlichkeit“.

Die Top’s, Shirts, Kleider, Bandeaus und Hosen der basic line sind aus hochwertigen, atmungsaktiven Meryl-Faserstoffen. Die leichte, weiche Kunstfaser bietet einen Tragekomfort wie Baumwolle, ist reißfest, formstabil und schützt vor UV-Strahlung. 

Corinna Busch und Kathi Halama entwerfen alle Modelle selbst, auch die Prototypen und Musterschnitte. Gefertigt werden die basic’s ausschließlich in sächsischen Manufakturen und Schneidereien.

Impressionen von mutare design

mutare design – Mode, in der Purismus zum Lebensstil wird


apfelgrün zum Anziehen

Hinter apfelgrün steht Sabine Schmitt. Ihre Leidenschaft für Mode, für Stoffe und für das Schneidern standen Pate bei der Entwicklung ihrer Geschäftsidee: sie bietet hochwertige Mode junger Designer an, die schickes Design, hervorragende Verarbeitung und nachhaltiges Wirtschaften verbinden.

Die Designerinnen und Designer bei apfelgrün haben eines gemeinsam, ihre Leidenschaft für Qualität in Design und Verarbeitung. Bei apfelgrün wird Mode präsentiert, die sich vom grauen Einerlei abhebt.

Impressionen der Modeboutique apfelgrün zum Anziehen

apfelgrün zum Anziehen – tolle Mode von ausgewählten Designern

 Zum Profil


Impressionen des Mode-Events

Es war ein wunderbarer Abend mit tollen Gästen, wunderschöner Mode und feinen Weinen, ausgesucht und vorgestellt von drei Jungwinzerinnen aus Rheinhessen. Erinnerungen und Impressionen sind in der Fotoauswahl des Fotografen Ralf Werner zusammengestellt.


Impressum des Artikels

Es gibt das Impressum von nagame.de

Das Copyright und die Nutzungsrechte der gezeigten Bilder liegt bei den jeweiligen Designern bzw. bei der Veranstalterin.

Veranstalterin
  • apfelgrün zum Anziehen
    Sabine Schmitt
    Glauburgstr. 95
    Ecke Oeder Weg
    D-60318 Frankfurt
    www.apfelgruen.eu

Designer und Mode-Labels


nagame nutzt Cookies, um Dir den bestmöglichen Service anzubieten. Wenn Du die Seite weiternutzt stimmt Du den Cookie-Richtlinien zu.